Vorgespräch

Mit Beginn der Hebammenbetreuung empfehle ich ein individuelles Vorgespräch über Fragen der Hebammenhilfe bzw. Hebammenbetreuung während der Schwangerschaft sowie der Wochenbettzeit. Ich überlasse es dabei Ihnen, ob dieses Gespräch in Ihrem häuslichen Umfeld stattfindet, oder ob Sie bei dieser Gelegenheit den Weg in die Praxis finden. Wir vereinbaren einen festen Termin, so dass Ihnen keine Wartezeit entsteht.

Die Gebühr dieses Vorgesprächs ist nur einmalig in der Schwangschaft mit der Krankenkasse abrechenbar. Bitte informieren Sie mich im voraus, falls Sie dieses Angebot bereits bei einer anderen Hebamme in Anspruch genommen haben.

Privat versicherte Frauen müssen die Kosten für das Vorgespräch selbst tragen, da diese Leistung kein Bestandteil der privaten Gebührenordnung darstellt.